Logo Esperanza
Esperanza – Zentrum für tierunterstützte Pädagogik
Zimmerau 5, Oberndorf an der Melk
www.esperanza.at, +43-(0)7483-7720, info〈at〉esperanza.at
Porträt Eva Pöhacker

Mag.a Eva Pöhacker

kommt aus der umliegenden Region, ist vielseitig begabt und umsichtig, und kann von sich sagen, schon einige schwierige Hürden in Theorie und Praxis der pädagogischen Arbeit intensiv erfahren und erfolgreich überwunden zu haben - wie es auch gar nicht anders zu erwarten ist von Eva!

Nach ihrer Ausbildung zur Volksschullehrerin an der Pädagogischen Akademie studierte sie Bildungswissenschaften mit dem Schwerpunkt Sonder- und Heilpädagogik, parallel dazu arbeitete sie bereits als Pädagogin in einem sozialpädagogischen Berufsfeld. Danach hat sie ihren Weg - mittlerweile vor einigen Jahren - zu Esperanza gefunden.

Hier schätzt sie den gesunden Lebensraum, in dem Erstaunliches möglich wird, wenn Menschen und Tiere vorurteilsfrei so angenommen werden, wie sie sind. Das fällt Eva ganz offensichtlich leicht.

Schön, dass Eva nach ihrer Karenzzeit mit ihrem liebevollen, empathischen Wesen und ihrem Organisationstalent wieder zu uns zurück gefunden hat!