Logo Esperanza
Esperanza – Zentrum für tierunterstützte Pädagogik
Zimmerau 5, Oberndorf an der Melk
www.esperanza.at, +43-(0)7483-7720, info〈at〉esperanza.at
Porträt Petra Pitzl

Dipl.-Soz.-Päd. Petra Pitzl

bewarb sich gleich nach ihrer Ausbildung an der Bundes­bildungsanstalt für Sozialpädagogik (BBASOP) in St. Pölten am Hof von Esperanza als pädagogische Betreuerin.

Ein starker Sinn für Humor, Offenheit für Neues und vor allem Gelassenheit helfen ihr dabei, selbst die schwierigsten Situationen souverän zu bewältigen. Petra lässt sich immer wieder davon begeistern, wie die Tiere die Menschen unterstützen, etwa indem sie ihr Verhalten spiegeln, klar signalisieren, was sie wollen und was nicht, und bereits durch ihre bloße Anwesenheit für mehr Ruhe und Entspannung sorgen.

All das in Summe ergibt das „Esperanza-Feeling“, das sie in ihrer Naturverbundenheit nicht mehr missen möchte.

Mittlerweile müssen wir nun das zweite Mal auf Petra verzichten, freuen uns aber schon darauf, die überglückliche Mutter nach der zweiten Karenzzeit wieder in unserem Team zu haben.